Willkommen in der Schwimmsparte

 

des TSV Schlutup!

Wir sind die Schwimmsparte des TSV Schlutup. Unser Angebot reicht von "Mutterkind"- Schwimmen und Schwimmschule bis hin zum jungen Mastersschwimmen.

In der Schwimmschule wird den Kindern das Absolvieren des Freischwimmers unter Anleitung von ausgebildeten Trainern ermöglicht. Die Mastersgruppe soll den jungen Masters ein leistungsorientiertes Training bieten.

 

 

Bei Interesse und Fragen könnt Ihr uns gerne im Kontaktformular kontaktieren! 

News

Spartenversammlung 2020

 

Am 21.10.2020 fand die Spartenversammlung im Vereinsheim des TSV Schlutup statt. An der Versammlung nahmen 15 Personen teil. Darunter auch der 1. Vorsitzende, 2. Vorsitzende zugleich auch Spartenleiter Schwimmen. Stimmberechtigt waren 14 Mitglieder. Ein Mitglied hatte eine Vollmacht ausgestellt, da es im Urlaub war. 

 

In der Sitzung ging es um den Austritt aus der SG Lübeck.  Der Spartenleiter erklärte die Gründe, die zu diesem Entschluss geführt haben. Nach kurzer Aussprache wurde der Antrag einstimmig beschlossen. Der amtierende Spartenleiter, Werner Wittkopp, gibt sein Amt am 31.12.2020 ab. Den anwesenden wurde klargemacht, dass die Sparte ohne Spartenleitung nicht handlungsfähig ist. Ferner wurden die Aufgaben eines Spartenleiterin/er dargelegt. Der Spartenleiter stellte dann die Frage, wer die Spartenleitung übernehmen möchte. Keiner der Anwesenden erklärte sich bereit.

 

Lars Christiansen erklärte danach, dass er mit seinem Vater, Bernd Christiansen die Sparte weiterführen würden, jedoch mit Einschränkungen. Aufgrund von Trainermangel wird kein Training für die Gruppe 2 angeboten. 

 

Die Aktiven die jetzt noch in der Mutterkindgruppe sind, werden nach und nach in die Schwimmschule übernommen, damit wir allen die Möglichkeit eines Freischwimmers bieten können. Für die Gruppe 1 wird nach einer Lösung gesucht, sodass zu mindestens 1x wöchentlich Training angeboten werden kann. Die Schwimmschule wird ebenfalls von Andrea und Birgit weitergeführt. Ferner würde Lars die Gruppe mit den „Jungmasters „Aktive“ ab 17 Jahre trainieren. Dieser Vorschlag wurde nach Aussprache mit 13 Jahrstimmen beschlossen.

 

Hätte sich kein neuer Spartenleiter gefunden, wäre die Schwimmsparte vom Schwimmbetrieb im KSV Lübeck, SHSV und DSV abzumelden gewesen. Diese Lösung bietet zumindest die Möglichkeit eine Erweiterung des Angebotes, wenn neue Trainer/innen gewonnen werden könnten.

 

Wir bitten bei den Aktiven und Eltern deren Kinder nicht mehr im TSV trainieren können um Verständnis. Es war keine einfache Entscheidung mich, zumal ich seit 21 Jahren für die Schwimmsparte verantwortlich bin. Wir bitten alle Eltern die Kündigung, in Schriftform mit Unterschrift, an die Spartenleitung oder Geschäftsstelle zu übersenden. 

 

Werner Wittkopp

 

2. Vorstandsvorsitzender

des TSV Schlutup v. 1907 e.V. 

zum Targobank-Cup
zum Targobank-Cup

Kurz und bündig

Die neue Spartenleitung:

  1. Lars Christiansen
  2. Bernd Christiansen

 

Ab dem 01.01.21 sind in der Schwimmsparte des TSV nur noch die Gruppe 1, eine Mastersgruppe und die Gruppen von Frau Duske vorhanden.

 

Wir bitten bei allen, die keinen Platz mehr in unserer Schwimmsparte finden, um Verständnis!