Norddeutsche Meisterschaften

 

Bericht von den Norddeutschen Meisterschaften aus Magdeburg:

 

Am 30.05. starteten fünf Aktive vom TSV Schlutup nach Magdeburg. Um dort um gute Zeiten und Platzierungen zu kämpfen.  Neu am Start für den TSV Schlutup waren die drei Selle Aktiven.

 

Laura Frederike, Selle Jg. 2000 war bei sieben Starts recht erfolgreich. Sie belegte über 100 Freistil Platz 18 in 1:03,28, über 100 Brust Platz 15 in 1:21,38, Platz 10 wurde es über 200 Lagen in 2:33,97,  in 2:45,83 belegte sie Platz 9 über 200 Schmett, Platz 6 wurde über 100 Schmett in 1:09,72. Über 50 Freistil wurde es Bronze in 0:28,06 und Silber gab es über 50 Schmett in 0:30,04.

 

Lisa Sophie, Selle, Jg. 2000 war ebenfalls sieben Mal am Start. Sie belegte über 400m Freistil Platz 13 in 4:47,93, Platz 11 wurde es über 200m Rücken in 2:31,32, den 8. Platz belegte sie über 2:32,74, in 0:33,10 über 50m Rücken belegte sie den 6. Platz, den fünften Platz erreichte sie in 2:14,34 über 200m Freistil. Silber erreichte Liesa über 100m Freistil in 1:01,15 und Gold wurde es über 50m Freistil in 0:28,02.

 

Für den großen Bruder Torge Alexander Selle, Jg. 98 lief es nicht so erfolgreich wie für seine Schwestern. Hier die Platzierungen:

 

16. Platz über 100m Freistil in 0:56,72,  15. Platz über 50m Schmett in 0:28,89,  Platz 14 über 100 Schmett in 1:04,81,  Über 100m und 50m Rücken Platz 13 in 1:11,15 bzw. 0:31,13,   Platz 12 über 200m Freistil in 2:05,52,  den 10. Platz er schwamm sich Torge über 400m Freistil in 4:23,89.

 

Mareike Schumann, Jg. 99 belegte über 50m Rücken Platz 24 in 0:35,14. Leider konnte Mareike ihre Bestzeit von den Landesmeisterschaften nicht bestätigen.

 

Für Lars Christiansen liefen die Meisterschaften nicht optimal, da er noch mit den Nachwirkungen der Rückenprobleme zu kämpfen hatte. Bei seinen sechs Starts erreichte er Platz 7 über 200 Lagen in 2:20,99, zweimal Platz 5 über 100m Freistil in 0:5479 und 100m Rücken in 1:04,88. Über 200m Freistil belegte Lars Platz 4 in 2:00,62. Bronze er schwamm sich Lars über 400m Freistil und den Silberrang belegte Lars über 200m Rücken in 2:19,55.

 

 

Herzlichen Glückwunsch zu den gezeigten Leistungen

zum Targobank-Cup
zum Targobank-Cup

Aktuelle Downloads

Meldeergebnis VMS
Meldeergebnis VMS 2018_V2.pdf
Adobe Acrobat Dokument 108.2 KB
10. Targobank-Cup Protokoll
Protokoll Fina 2018 Punkte.pdf
Adobe Acrobat Dokument 582.1 KB

Kurz und bündig

vom 27.04. bis 29.04 finden in Hannover die Norddeutschen-Meisterschaften statt. Allen Aktiven viel Erfolg!